Stornostaffel per 01.01.2016

Anwendungsbereich

Die Stornostaffel findet bei allen Buchungen Anwendung wenn diese von uns oder einem Partner schriftlich bestätigt worden sind. Bitte beachten Sie, dass es in Einzelfällen zu Abweichungen der u.g. Stornostaffel kommen kann. Informieren Sie sich daher vor dem Kauf bzw. vor der Buchung nochmals über die geltenden Stornobedingungen. Sollte auf Ihrem Gutschein eine Stornostaffel vermerkt sein, so findet diese in allen Fällen Anwendung.

Rücktrittsversicherungen

Bitte beachten Sie dass einige Partner Versicherungen für einen eventuellen Rücktritt von einem bereits gebuchten Termin anbieten. Da wir nicht alle dieser Produkte überprüfen, können wir in keinem Fall garantieren dass diese Versicherungen in jedem Einzelfall Anwendung finden. Informieren Sie sich also bei Ihrem Versicherer ob die Versicherung in Ihrem Fall greift. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Versicherer.

%

Stornogebühr

weniger als 10 Tage im Voraus

%

Stornogebühr

weniger als 5 Tage im Voraus

%

Stornogebühr

weniger als 2 Tage im Voraus

Fristengrundlage

Es wird immer auf den genauen gebuchten Termin (mit Uhrzeit) abgestellt.

Ist der Termin zum Beispiel um 18:00 Uhr MEZ ist z.B. 10 Tage im Voraus bis 18:00Uhr MEZ schriftlich abzusagen. Als Zeitzone gilt immer Bonner Zeit.

Zeitumstellungen bleiben unberücksichtigt.

Fristenwahrung

Alle Terminabsagen müssen schriftlich per Mail erfolgen. Der Zeitpunkt des Maileingangs gilt als Zeitpunkt der Terminabsage. Sie erhalten von uns eine entsprechende Storno-Bestätigung per Mail innerhalb der Geschäftszeiten.

Rückfragen

Wir stehen Ihnen grundsätzlich für schriftliche Rückfragen zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Antwort je nach Komplexität der Anfrage etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.