Selbst einmal Pilot sein

Unfassbar einfach ins Cockpit eines leistungsstarken Trainings-Flugzeugs.

Träume erleben und verschenken

Einen Traum erleben oder für jemanden wahr werden lassen.

Kompromisslos weiterbilden

Mehr Leistung erwarten um noch viel mehr zu leisten.

Erlebnispakete für höchste Ansprüche

Basic

499
  • One on One Betreuung
  • Einweisung
  • Fliegen ohne Lizenz
  • Fluglehrer Stunden
  • 360° Video Dokumentation
  • 30min Flugzeit

Unlimited

POR
  • One on One Betreuung
  • Einweisung
  • Europaweit fliegen
  • Mobilitätsgarantie
  • Unlimited Support
  • Langzeitcharter

Kundenmeinungen auf die wir stolz sind

Wir orientieren uns an Kundenmeinungen und nicht umgekehrt.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich mal ohne Lizenz so ein besonderes Flugzeug fliegen dürfte. Die Fluglehrer sind super freundlich und sehr kompetent. In jedem Moment der Vorbereitung und während des Fluges habe ich mich absolut sicher gefühlt.

 

Der Flug in Bonn-Hangelar war das Aufregendste was ich je erlebt habe. Danke für den super Tag. “

Jannik S.

„Wir haben lange nach einem Partner gesucht, der über eine solche Maschine wie die BS100 verfügt. PRIME AVIATOR hat uns mit maßgeschneiderten Angeboten überzeugt und ist grundsätzlich für alle neuen Ideen offen. Die Umsetzungen der bisherigen Projekte in Deutschland und Frankreich zeigten uns, dass wir ein Unternehmen gefunden haben, dass eine langfristige Zusammenarbeit auf Augenhöhe wert ist

 

PRIME AVIATOR ist für uns die optimale Lösung unserer Projekte in der zivilen Luftfahrt. “

AGT AVIATION

„Zusammen mit PRIME AVIATOR haben wir diverse Testflüge durchführen können um neue innovative Module zu testen. Uns wurde viel Büroarbeit im Vorfeld abgenommen und die Flugtage wurden kostengünstig und professionell organisiert.

 

Als Technologieträger ist das Fluggerät bestens geeignet und das Team hilft wo es kann. “

MES Elektronik

Frequently Asked Questions

An wie viel Tagen im Jahr wird geflogen?

Das Wetter in Deutschland ist sehr gut planbar. Auch wenn die meisten Flüge in Frühling und Sommer geflogen werden, so wird auch im Winter dauerhaft Betrieb durchgeführt. Es wird an circa 300 Tagen im Jahr geflogen.

Kann man eine Brille beim Fliegen tragen?

Selbstverständlich kann eine Sehhilfe getragen werden. Ob Kontaktlinsen oder Brille spielt keine Rolle. Brillen sollten gut und bequem sitzen. Beachten Sie, dass polarisierende Brillengläser die Lesbarkeit der Instrumente verringern können.

Wie wichtig ist körperliche Fitness?

Eine gute körperliche Verfassung ist wichtig für Piloten. Natürlich kann die Belastung im Flug reduziert werden indem man auf bestimmte Manöver verzichtet. Dennoch sollte man in einer medizinischen Verfassung sein, die ein Medical Class 2 voraussetzt. Abweichungen bitte vor dem Flug mit dem Piloten oder den Organisatoren besprechen.

Wie schwer darf man sein?

Das Maximalgewicht liegt bei 100kg. Wichtig ist jedoch an dieser Stelle, dass nicht nur die Körpermasse, sondern auch das Körpervolumen berücksichtigt wird. Bei persönlichen Bedenken können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden.

Kann ich eine eigene Kamera nutzen?

Aus Sicherheitsgründen können keine losen Gegenstände mit an Bord gebracht werden. Auch Kameras mit Saugnapf oder Klebebands sind an Bord nicht gestattet. Am Boden können Gäste dennoch gerne Bilder am und im Flugzeug machen.